#31

RE: Neue Fiat Rückrufaktio

in Sicherheit 06.04.2019 18:26
von Guido • Fahrexperte | 550 Beiträge

Ätschi..... ich habe den Brief auch heute bekommen..... mein Camper muss auch hin.... blöde.... naja, dabei können die sich gleich auch die Kupplung anschauen. Beim Hochschalten in den 5. Gang macht es etwas zuviele Geräusche...


Viele Grüße Guido
nach oben springen

#32

RE: Neue Fiat Rückrufaktio

in Sicherheit 08.04.2019 08:06
von newcarado • Fahrexperte | 772 Beiträge

Ich weiß leider nicht die Nummer der Rückrufaktion. Diesbezüglich ist mein sonst recht umgänglicher Werkstattmeister recht wortkarg.
Er sagte es musste ein "Luftschlauch" getauscht werden. Zeitaufwand war ca. 30 Minuten.


Liebe Grüße Jens
nach oben springen

#33

RE: Neue Fiat Rückrufaktio

in Sicherheit 08.04.2019 11:18
von Guido • Fahrexperte | 550 Beiträge

Rückrufaktion 6213 Luftzufuhrstuzen zum Drosselklappengehäuse


Viele Grüße Guido
nach oben springen

#34

RE: Neue Fiat Rückrufaktio

in Sicherheit 01.05.2019 12:13
von Finni • Fahrkönner | 248 Beiträge

Moin,
Ich hatte auch das Schreiben mit dem Rückruf 6213 und war bei Fiat. Hat 1 Stunde gedauert. Nun weiß ich aber nicht
genau was gemacht wurde.
denn, als ich zu Hause ankam, da ragte vorne unter dem Motor ein "Klebeband" bis auf die Strasse?? War wohl beim
Übergang vom Flexirohr auf den Gummistutzen gedacht, glaube ich??
Wer weiß genaueres?

Das Bild ist unscharf, aber ich glaube man kan erkennen worum es geht.

Gruß
Hermann|addpics|n3o-a-737f.jpg|/addpics|

nach oben springen

#35

RE: Neue Fiat Rückrufaktio

in Sicherheit 02.05.2019 10:50
von rebell213 | 100 Beiträge

Das Klebeband löst sich bei vielen Duc's war bei mir auch so, haben viele dich bisher gesehen hab. Hab es durch ein Panzertabe erneuert seitdem hängt nix mehr runter.
Bei mir wurden 2 schellen gewechselt und neu verschraubt hat 45 min. gedauert.


Grüße an alle

Jürgen


wer später bremst, ist länger schnell.............

zuletzt bearbeitet 02.05.2019 10:51 | nach oben springen

#36

RE: Neue Fiat Rückrufaktio

in Sicherheit 02.05.2019 11:50
von Dieselreiter • Fahrkönner | 210 Beiträge

Hallo Hermann,

das Foto ist leider sehr vewackelt - wenn ich das richtig sehe, dann ist da ein Flexschlauch über dem eigentlichen Schlauch drübergestülpt - und der ist mit einer Gummimanschette o.ä. eingefasst, weil er sich sonst aufdröselt.

Ich kenne das vom Modellbau, da fassen wir die vielen Kabeln mit einem Flexschlauch zusammen und müssen die Enden mit einem Schrumpfschlauch fixiere ... und den Schrumpfi mit einem Tropfen Seku fixieren, sonst passiert genau das gleiche - er verrutscht.

nach oben springen

#37

RE: Neue Fiat Rückrufaktio

in Sicherheit 09.07.2019 11:42
von Spieser • Fahrer | 73 Beiträge

War auch betroffen Nachricht kam per Einschreiben .
Halbe Stunde und fertig in der Werkstatt .
Luftstutzen zur Drosselklappe wenn es da undicht wird geht gelbe Lampe an und keine Leistung mehr .

Hatte direkt nach Kauf gelbe Lampe und in Werkstatt nichts gefunden nur neue Software aufgespielt .

2Tage Später nach Spanien bei Alicante genau vor den Bergen wieder gelbe Lampe an und nur noch geschätzte 70 Ps Leistung auf dem Kessel . In Eljido dann zu Fiat nach 2 Tagen Luftmassenmesser getauscht und seit dem läuft es .

nach oben springen



Besucher
3 Mitglieder und 7 Gäste sind Online:
Womo T449, ichbinich, Finni

Forum Statistiken
Das Forum hat 1067 Themen und 12187 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen